[Open-E Logo] - please enable images loading for better visual experience
ENTERPRISE STORAGE OS AND SOFTWARE FOR EVERY BUSINESS

Neue Fallstudie mit Open-E DSS V7

Werkzeughersteller implementiert iSCSI Cluster

-

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist essenziell für uns - dank ihr können wir sicher sein, dass die Open-E Software allen Erwartungen entspricht. Heute stellen wir Ihnen deshalb wieder eine erfolgreiche Installation vor, diesmal beim Werkzeughersteller POLY-TOOLS bennwart GmbH.


Erneuerung der Storage-Umgebung

Hohe Performance mit Open-E Software auf EUROstor Hardware

-

POLY-TOOLS bennewart GmbH, ein führender europäischer Hersteller für Blas-, Spritzblas- und Spritzgießwerkzeuge, musste seine Storage-Umgebung umfassend erneuern, da die bestehende Lösung Probleme verursachte und nicht mehr verlässlich genug war.

-

Das Unternehmen wandte sich an seinen bewährten IT-Berater save IT first, und dank der Zusammenarbeit mit Open-E Gold Partner  EUROstor  entschied man sich für eine  hochverfügbare Lösung  mit Open-E DSS V7 Active-Active Failover basierend auf zwei ES-8724 Systemen. Eine bessere entscheidung hätte POLY-TOOLS nicht treffen können.

-

“Unsere hochverfügbare Cluster-Lösung ist mit Open-E DSS V7 leicht zu administrieren und bietet ein hohes Maß an Ausfallsicherheit. Durch den Kauf des EUROstor Storage-Systems war es für POLY-TOOLS möglich, die IT-spezifischen und kritischen Prozesse optimal abzusichern. Die Ausfallzeiten können nun auf ein Minimum reduziert werden und der Datendurchsatz wurde drastisch erhöht.”

Tobias Lickteig,

IT-Projektleiter und Entrprise Administrator  bei POLY-TOOLS

-

Hier lesen Sie die ganze Fallstudie >>

 

Case Study EUROstor - POLY-TOOLS


Weitere interessante Anwenderbeispiele mit Open-E Software finden Sie auf unserer  Website


Sie haben sich für diesen Newsletter als EMAIL eingetragen. Ihre Anmeldungen können Sie im Open-E User Portal verwalten.