[Open-E Logo] - please enable images loading for better visual experience
ENTERPRISE STORAGE OS AND SOFTWARE FOR EVERY BUSINESS

Nicht verpassen

50% Rabatt auf Active-Active NFS Failover Feature Pack

-

Erinnern Sie Ihre Kunden an unsere laufende Promotion! Sie erhalten 50% Preisnachlass auf das neue  Active-Active NFS Failover Feature Pack


Ihre Kunden sparen Geld und erhöhen ihre Storage-Performance

Angebot gültig bis 31. Dezember 2015

-

Das Active-Active Failover in Open-E DSS V7 ist für Hochverfügbarkeit, Cloud Storage, Storage für Virtualisierung und Business Continuity ein absolutes Muss. Jetzt zahlen Kunden nur den halben Preis für das Feature Pack, mit dem Open-E DSS V7 in einem active-active Cluster-Setup mit NFS genutzt werden kann. Die Vorteile dieser Lösung:

  • Verdoppelung der Gesamt-Performance 
  • Beseitigung von Single Points of Failure 
  • Selbst-Validierung des Systems durch initiale Prüfung  
  • Verbesserte Cluster-Sicherheit durch unbegrenzte
    Auxiliary Paths 
  • Erhöhte Sensibilität für Netzwerkfehler durch Ping Nodes 
  • Schnellere Netzwerk-Konnektivität 
  • Volle Prozessor-Leistung auf beiden Cluster-Knoten 

Das Open-E Sales Team hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter:

 

Sonderaktion NFS Failover


Neuer Konfigurations-Guide für schnelles NFS Failover-Setup

Unterstützen Sie Ihre Kunden!

-

Wir haben eine Anleitung (in englischer Sprache) für Sie vorbereitet, die Ihnen zeigt, wie Sie einen hochverfügbaren NFS-Cluster in der Storage-Umgebung Ihrer Kunden einsetzen können. Hier ein Überblick zum Inhalt:

  • Konfiguration der Hardware

  • Netzwerk-Konfiguration mit Festlegung der Hostnamen und Ethernet Ports auf beiden Knoten 

  • Konfiguration von node-b und node-a

  • Erstellen von Volume Groups, NAS Volumes, Shares und Einstellen von NFS

  • Konfiguration des Volume Replication-Modus, Erstellung und Start der Replikations-Task

  • Hosts Binding

  • Konfiguration des Failovers (node-a und node-b) und Start

  • Testen der Failover-Funktion
     

Weiter zum How-to Guide


Sie haben sich für diesen Newsletter als EMAIL eingetragen. Ihre Anmeldungen können Sie im Open-E User Portal verwalten.