Lieber Open-E Partner,

Open-E Partner Program:
Kooperation mit Western Digital

Heute möchten wir Sie über unsere Technologie-Partnerschaft mit Western Digital informieren. WD ist bekannt für ihre Datacenter-Festplatten auf Enterprise-Niveau und im heutigen Newsletter möchten wir Ihnen mehr zu unserer Zusammenarbeit erzählen.

Western Digital HDDs:
Performance und Haltbarkeit getestet von Open-E

Storage-Geräte von WD bedienen Datacenter jedlicher Art und Größe: vom Standard-Enterprise, über Scale-out-Architekturen, bis hin zu groß angelegten NAS-Umgebungen. Aktuell hat das QA Team von Open-E zwei HDDs im Lab getestet. Beide Disks zeigten hervorragende Ergebnisse mit Open-E DSS V7 und sind bereits in unserer Hardware-Kompatibilitätsliste zu finden. 

Weiter zur Open-E Hardware-Kompatibilitätsliste >>

Entwickelt für Performance:
Western Digital Xe

Geeignet für:
  • On-line Transaction Processing (OLTP)
  • Datenbank-Abfrage
  • Analysen
  • High-performance Computing
  • Multi-tenant Server-Applikationen
WD Xe WD Xe

Designed for durability:
Western Digital Re

Geeignet für:
  • On-line Analytical Processing (OLAP)
  • High-performance Computing
  • High-reliability Cloud Storage
  • High-availability RAID Arrays
  • Datacenter Storage
        WD Re WD Re

Weitere Informationen über beide HDDs finden Sie im WD Datacenter Storage Portfolio >>

Falls Sie Fragen zur Technologie-Partnerschaft von Open-E und Western Digital, zur Kompatibilität oder unseren Produkten haben, sind wir wie immer gerne für Sie da.

Freundliche Grüße,
Vera Neumeyer
Open-E Team
Open-E
DE: +49 (89) 800777 0
 US: +1 (678) 666 2880
info@open-e.com
https://www.open-e.com